Frankfurter Werkstatt für Kinderwagen sorgt für Aufsehen

Babys und Kleinkinder verbringen in den ersten Lebensjahren viel Zeit in ihrem Kinderwagen. Sie strampeln, schlafen, entdecken, erleben, weinen, lachen und kleckern – Buggy, Jogger, Kombiwagen und Sportwagen müssen eine ganze Menge aushalten. Die täglichen Belastungen gehen nicht unbeschadet am Material vorbei. 

Das hat sich Ara Arakelian aus Frankfurt zum Anlass genommen und sich etwas Praktisches einfallen lassen: Er bietet gestressten Eltern einen Full-Service-Reinigungsservice für Kinderwagen.

Die Hessenschau berichtet über geniale Geschäftsidee
Am 21. Juni berichtete die Hessenschau über die findige Geschäftsidee von Ara Arakelian: Der Frankfurter hatte vor fünf Jahren eine geniale Idee. Er wollte Mamas und Papas die lästige Reinigung geschundener Kinderwagen abnehmen. Ara Arakelian geht noch weiter. Er demontiert den Wagen, um auch an schwer zugängliche Stellen, wie zum Beispiel das Kugellager und Verbindungsstücke, heranzukommen. 

In diesem Beitrag kommen Ablagerungen und Schmutzpartikel zum Vorschein, mit denen nur die wenigsten Eltern gerechnet hätten. Über diese gründliche Reinigung und Reparatur ist es ab sofort möglich, das Lebensalter der Wagen entscheidend zu erhöhen. Ein praktischer Service führt den Zuschauern vor Augen, dass zu viele aufgrund nachlässiger Reinigung und Kontrolle die Funktionalität ihrer Kinderwagen aufs Spiel setzen.

Professionelle Reinigung und Reparatur von Kinderwagen
Ara Arakelian fiel seine neue Berufung nicht von Anfang an leicht. Er musste die einzelnen Schritte der Demontage über Fotos protokollieren, um im Anschluss jeden Wagen wieder ordnungsgemäß zusammenzusetzen. Seine kreative Idee hat sich zu einem florierenden Geschäft entwickelt, das sehr viele Eltern in Frankfurt regelmäßig in Anspruch nehmen. So ist es ihm gelungen, mittlerweile sein Unternehmen entscheidend auszubauen. Ara Arakelian muss auch die Demontage nicht mehr protokollieren, denn er kennt nun alle Tücken und Probleme der Hersteller. 

Zu viele Eltern unterschätzen den Pflegebedarf und den Verschmutzungsgrad der Kinderwagen. Dabei können sich kleinste Krümel hartnäckig in den Ritzen und in den Verschleißteilen eines Kinderwagens festsetzen. Jedem Elternteil ist es anzuraten, nach der täglichen Tour einen prüfenden Blick in den Kinderwagen zu werfen, um ihn von offensichtlicher Verschmutzung zu befreien. 

Eine regelmäßige Komplettreinigung sollte mindestens einmal im Monat erfolgen. Hierbei werden die Räder, die Gestelle und das Verdeck kontrolliert. Ein möglicher Mangel oder Defekt kann so vorzeitig behoben werden. „Wer etwas tiefer in die Tasche greift und sich für einen professionellen Reinigungsservice entscheidet, investiert in die Sicherheit und in die Hygiene der Kleinsten.“, so Doris Krüger vom Fachportal Kinderwagen-Tests.net . Die Investition in die Pflege und Wartung bildet eine Grundlage für ein gesundes Wohlbefinden.

Überzeugen Sie sich selbst von unserer Qualität und unserem Service.

Folgen Sie uns

All rights reserved. Impressum | ©2017 Nubo Kinderwagen Reinigung